Ernst Beyeler (16. Juli 1921 bis 25. Februar 2010) war ein Basler Galerist, Kunstsammler und Museumsgründer. Er war eine der bekanntesten Persönlichkeiten des internationalen Kunsthandels in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Seit 1951 betrieb Ernst Beyeler mit seiner Frau Hildy an der Bäumleingasse 9 eine Galerie. Bis zum 60-jährigen Jubiläum 2007 wurden dort über 200 Ausstellungen gezeigt. 1970 war Beyeler Mitbegründer und bis 1992 auch Mitorganisator der Internationalen Kunstmesse Art Basel.

Die Sammlung von Ernst und Hildy Beyeler wird seit 1997 im Museum der Fondation Beyeler in Riehen bei Basel gezeigt. Mit dessen Bau war 1994 begonnen worden.

Seit 1989 erstellten wir für die Galerie Beyeler über 20 Ausstellungskataloge. Es waren überaus spannende Projekte!

Ausstellung «l’éternel feéminin». Oktober 1989 bis Januar 1990.
Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 80 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Claude Monet, Nymphéas». November 1989 bis Januar 1990.
Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 44 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Picasso, Céramiques». Mai 1990.
Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 44 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Alberto Giacometti». Juni bis September 1990.
Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 140 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Mark Rothko». .
Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 42 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Mark Tobey». November 1990 bis Januar 1991.
Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 88 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Francesco Clemente». Juni bis September 1991.
Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 84 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Georg Baselitz». Oktober bis Dezember 1992.
Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 92 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Traum vom Absoluten. Juni bis September 1994.
Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 88 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Fernand Léger, Werke 1925–55». Oktober 1994 bis Januar 1995.
Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 60 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Wer hat Angst vor Rot…?». Juni bis September 1995.
Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 60 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Surrealismus». Oktober 1995 bis März 1996.
Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 96 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Max Bill, Karl Gertner, Rolf Iseli, Oscar Wiggli». 30. März bis 1. Juni 1996.
Schuber mit vier Broschüren. Format: 25,5 x 31 cm. Umfang: 16 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Max Bill, Karl Gertner, Rolf Iseli, Oscar Wiggli». 30. März bis 1. Juni 1996.
Broschüre «Max Bill». Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 16 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht.
Lithos: LAC AG und Bader Repro AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Max Bill, Karl Gertner, Rolf Iseli, Oscar Wiggli». 30. März bis 1. Juni 1996.
Broschüre «Karl Gestner». Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 20 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht.
Lithos: Bader Repro AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Max Bill, Karl Gertner, Rolf Iseli, Oscar Wiggli». 30. März bis 1. Juni 1996.
Broschüre «Rolf Iseli». Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 20 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht.
Lithos: Lac AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Max Bill, Karl Gertner, Rolf Iseli, Oscar Wiggli». 30. März bis 1. Juni 1996.
Broschüre «Oscar Wiggli». Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 24 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht.
Lithos: Lac AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Henri Cartier-Bresson, Photographien und Zeichnungen». Juni bis September 1998.
Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 64 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG. Prepress: Gygax Prepress.
Mit einer handschriftlichen Widmung von Henri Cartier-Bresson.

Ausstellung «Christo und Jeanne-Claude». November 1998 bis Februar 1999.
Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 100 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG. Prepress: Gygax Prepress.
Mit einer handschriftlichen Widmung von Christo und Jeanne-Claude.

Ausstellung «Franz Fedier». März bis Mai 1999.
Broschüre, Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 16 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG.
Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Wilfrid Moser». März bis Mai 1999.
Format: 25 x 30,5 cm. Broschüre, Umfang: 120 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG.
Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Arp & Miró». Juni bis September 1999.
Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 52 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «Highlights». September bis November 2000.
Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 56 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG. Prepress: Gygax Prepress.

Ausstellung «ARTLIGHT». Dezember 2000 bis April 2001.
Format: 25 x 30,5 cm. Umfang: 40 Seiten. Gestaltung: Urs Albrecht. Lithos: LAC AG. Prepress: Gygax Prepress.